Einrichtung roc.Monitor

Aus roc.Kasse Wiki
Version vom 4. Juni 2021, 13:58 Uhr von Armin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einrichtung

Die Einrichtung von roc.Monitor ist denkbar einfach.

Zunächst wird wie gewohnt in normale Bestellrucker eingerichtet.

In das Feld roc.Monitor IP wird die IP des jeweiligen roc.Monitor iPad eingetragen.

Das Feld IP Adresse des Druckers wir leer gelassen

Das Feld Alternative Adresse des Druckers wir leer gelassen.

Soll die Bestellung zusätzlich gleichzeitig an einen Drucker gehen wird das Feld IP Adresse des Druckers wir zusätzlich gefüllt.

Mit der Funktion Multiprint könne auch weitere Bestellrucker eingerichtet werden und auch sehr komplexe Szenarien abgebildet werden.

Monitor Rezeptur

Im Artikelstamm kann im Feld Monitor Rezeptur eine Rezeptur als Freitext hinterlegt werden. Diese Rezeptur kann im roc.Monitor abgerufen werden.

Kellnerpass

Wenn eine weitere Lizenz für roc.Monitor erworben wurde, kann diese Lizenz auf einem weiteren iPad für den Kellnerpass installiert werden. Die IP dieses zweiten iPad wird in den Systemeinstellungen bei roc.Monitor vom ersten roc.Monitor (z.B. Küche) eingetragen.

Wenn ein Bon vom ersten roc.Monitor auf die Glocke gezogen wird kommt diese Bestellung auf das iPad des Kellnerpass.

Der Kellner erhält die Informationen der Bestellung angezeigt.